20. September 2017
Er kommt aus der Alpenrepublik. Er ist Berge gewohnt, insbesondere dann, wenn sie sich rechts und links neben seinem Weg auftürmen. Allerdings könnte man im Moment tatsächlich das Gefühl haben, ...
09. August 2017
Viel schwieriger kann es für den 17-jährigen Simon Reicher in der ADAC TCR Germany nicht mehr werden. Auch am letzten Wochenende – die ADAC TCR Germany fand im Rahmenprogramm der ...
31. Juli 2017
Es geht momentan Schlag auf Schlag für Simon Reicher. Hat der junge Österreicher gerade noch vor wenigen Tagen sein Halbzeitrennen auf dem Dünenkurs an der niederländischen Nordseeküste hinter sich gebracht, ...
27. Juli 2017
Es war ein turbulentes Wochenende für den 17-jährigen Simon Reicher. Auf dem Circuit Park Zandvoort absolvierte die ADAC TCR Germany im Rahmenprogramm der ADAC GT Masters ihr viertes von insgesamt ...
13. Juli 2017
Simon Reicher wollte am vergangenen Wochenende da weitermachen, wo er vor zwei Wochen im italienischen Monza aufgehört hatte. Dazu reiste er mit insgesamt 35 Mitbewerbern aus elf Nationen zum dritten ...
05. Juli 2017
Nach einer kurzen Verschnaufpause geht es am kommenden Wochenende für den Kirchberger Simon Reicher zum zweiten Mal in dieser Saison in die Magdeburger Börde. Die ADAC TCR Germany ist dort ...
22. Juni 2017
Nach vielen Jahren im internationalen Kartsport, stand am vergangenen Wochenende für Simon Reicher nach 1,5 Jahren wieder einmal ein Rennen in Italien an. Nach dem schwierigen Wochenende am Red Bull ...
13. Juni 2017
Für den 17-jährigen Simon Reicher war die Anreise in die Steiermark zum Red Bull Ring ein absoluter Katzensprung. Vom 9. bis 11. Juni 2017 stand für den jungen Motorsportler aus ...
06. Juni 2017
Er steht bereits in den Startlöchern: Simon Reicher, der 17-jährige Kirchberger fiebert sehnsüchtig seinem nächsten Rennen entgegen. Es wird sein zweites Rennen in der für ihn neuen ADAC TCR Germany ...
01. Juni 2017
Es war sein Wochenende. Der 17-jährige Kirchberger Simon Reicher war am vergangenen Wochenende zu Gast bei der TCR Benelux im holländischen Zandvoort. Die 13 Kurven auf einer Länge von 4.320 ...
 

profil

Der 24-jährige Simon Reicher ist im Motorsport kein Unbekannter. Seine Karriere begann im Alter von 8 Jahren. Klassisch – auf der Kartbahn. „Ich bin froh im Kartsport, der klassischen Schule des Motorsports, aufgewachsen zu sein.“ Und das mit Erfolg. 2014 gewann das österreichische Motorsport Talent die 43. Trofeo delle Industrie im italienischen Lonato.

Nach seiner aktiven Zeit im Kartsport wechselte der Österreicher 2016 in den Automobil Rennsport. Dort gab er 2016 und 2017 sein Debüt mit dem niederländischen Certainty Racing Team in dem Renault Clio Cup Central Europe und in der TCR Germany. 2018 präsentierte sich er mit dem renommierten YACO Racing Team im Cockpit eines Audi RS 3 LMS bei den ADAC TCR Germany.

Mehr Informationen über Simon Reicher >>>